Digitaler Wildkräuterkochkurs

Liebe Wildkräuterinteressierte

 

Ich freue mich unglaublich, euch digital in die spannende und schmackhafte Welt der Wildkräuter zu entführen! :-) 

 

Hiermit stelle ich euch ein paar wichtige Infos und die Einkaufsliste für den Samstag zur Verfügung.

 

WICHTIG: Falls du dich noch nicht eingetragen hast, melde dich hier an, damit du den Link zum Livestream erhältst

1. Ablauf

- Findet euch am Samstag um 09:00 Uhr bei eurem Sammelort ein. Kurz davor erhaltet ihr einen Link zur Teilnahme.

- Gemeinsames Sammeln bis ca. 11:00 Uhr, anschliessend habt ihr Zeit, Fragen zu stellen oder noch individuell weiterzusammeln.

- Pause, damit ihr zurück in die Küche könnt und die Kräuter bereits gewaschen werden können.

- Ab 15:00 Uhr Kochen und digitaler Anleitung. Kurz davor wird erneut ein Link für die Teilnahme gesendet. Dieser wird idealerweise auf einem Labtop / Tablet geöffnet, der / das in der Küche aufgestellt werden kann.

 

 

2. Sammelort

Bestimmt bereits jetzt, wo ihr Kräuter sammeln wollt. Ein idealer Sammelort ist ein Mischwald mit Laubbäumen mit einer nah gelegenen Wiese. Ihr solltet sicher sein, dass dort nicht allzu viele HundespaziergängerInnen sind und ihr etwas abgelegen seid. Wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, erkundigt euch nach der Landbesitzerin oder dem Landbesitzer und sprecht mit ihnen.

 

3. Mitnehmen

Mit dabei habt ihr:

- Smartphone mit Internet

- Plastiksäcke in verschiedenen Grössen

- eine Schere

- ev. Gartenhandschuhe (für die Brennnesseln....)

- das alles in einer Tasche / einem Rucksack verpackt

- dem Wetter angepasste Kleidung

 

4. Einkaufsliste

Bitte stellt sicher, dass ihr folgendes in der Küche habt:

- Olivenöl, genügend für div. 

- Wenig Weisswein oder Sherry zum Ablöschen

- 1 Brot eurer Wahl

- Frischkäse nature oder pflanzliche Alternative

- Frischkäse mit Kräutern oder pflanzliche Alternative

- Kichererbsenmehl (gibts in grossen Migros oder Coop-Filialen und natürlich in Reformhäusern)

- Essig oder Aceto Balsamico

- 1 grosse Zwiebel

- 500g Mehl (ich bevorzuge Dinkel)

- 150ml Raps- oder Sonnenblumenöl

- 1 Glas Cashew- oder Mandelmus (hell)

- 100g Leinsamen

- 1 Stück Seidentofu (Coop, Migros oder Reformhäuser)

- 1 Glas Kichererbsen (Büchse geht auch, wir benötigen die Kichererbsen UND das Wasser (=Aquafaba))

- fertige Madeleine, Löffelbiskuits oder selbst gemachtes Vanillebiskuit (35g Zucker, 110g Mehl, 1/2 Päckchen Vanillezucker, 1/2 Päckchen Backpulver, 125mL Wasser und 3 EL Sonnenblumenöl schaumig rühren. Bei 220°C ca. 15-25 Minuten backen, auskühlen lassen.)

- 1 Bio-Zitrone

- Salz & Pfeffer

Ich freue mich auf den Tag mit Wildkräutern!

Dieser digitale Kurs findet aufgrund der Situation mit COVID-19 statt.

Mehr Infos und die Möglichkeit uns zu Unterstützen gibt es hier.

 

Habt ihr noch Fragen? Zögert nicht, uns zu kontaktieren.

 

Herzliche Grüsse,

Kevin und das Team von skepping 

Fragen? schreibt uns!

skepping GmbH, Burgdorf

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White LinkedIn Icon